Alabaster Cosmetic - 24107 Quarnbek - Tel/Fax 04340 9919

Shop Login






Beachten Sie

Pflege-Set for man B
Pflege-Set  for man B


Alabaster 12 Kräuter Sport-Öl
Alabaster 12 Kräuter Sport-Öl


Alabaster Badekräuter
Alabaster Badekräuter


Kräuter-Pflege Care-Cream
Kräuter-Pflege  Care-Cream


Kräuter-Pflege Hand-Balsam
Kräuter-Pflege  Hand-Balsam


Kräuter-Pflege Fuß-Balsam
Kräuter-Pflege Fuß-Balsam


Tipps und Meldungen

Fragen?
Besondere Wünsche? 
Rufen Sie an 04340-9919
oder
schicken Sie eine E-Mail
 

bach.jpg

Neuigkeiten

Gesundheits-Tipps  

weiter …
 
Unsere besonderen Angebote!
Alabaster Body & Hair Liter
Alabaster     Body & Hair   Liter
Probenset A
Probenset A
Alabaster Care Cream
Alabaster    Care Cream
Alabaster Moskito Oil
Alabaster    Moskito Oil
Trockene Haut - Fuß-Pflege

Trockene Haut - natürliche Fußpflege

Nicht nur ältere Menschen leiden unter trockener Haut
und  starker Hornhautbildung an den Füßen,
auch junge Leute fragen zunehmend nach
natürlicher, biologischer Fuß-Pflege ihrer trockenen Haut an den Füßen.

 

Abraspeln oder Abhobeln
der trockenen Hautpartien an den Füßen
regt meist zu stärkerer Hornhautbildung an,
weil dabei gesunde Haut geschädigt wird und so gewissermaßen
ein vermehrter Schutzbedarf "angemeldet" wird.


Für eine natürliche, biologische sanfte Pflege trockener Haut der Füße

empfehlen wir:


1. Baden Sie Ihre Füße 10-15 Minuten in 30-35º C warmem Wasser
mit Rosmarin Kristallsalz Fußbad.
Rosmarin fördert die Durchblutung.
Kristallsalz sorgt dafür,
daß nur die abgestorbenen trockenen Hautpartien erweicht werden.

2.  Frottieren Sie Ihre Füße nach dem Bad kräftig ab.
Dabei löst sich ganz natürlich nur die abgestorbene trockene Hornhaut
und die gesunden Hautschichten werden nicht geschädigt.

3.  Massieren Sie in die noch leicht feuchte Haut
Alabaster Peppermint Fuß-Balsam kräftig ein.
Fußnägel und Nagelbett mit Alabaster Top-Fit Nagelöl behandeln,
um Nagelpilz vorzubeugen.


Tragen Sie möglichst Baumwollsocken.
Synthetische Gewebe können trockene Haut begünstigen,
zu überschüssiger Hornhautbildung beitragen
und den natürlichen, biologischen Regenerationsprozess verhindern.


Wenn Sie zu extrem trockener Haut an den Füßen neigen,
sollten sie 1-3 mal pro Woche Ihre F
üße, wie oben beschrieben,
natürlich, biologisch schonend pflegen.

Fuß-Pflege-Set im Shop

 

 
< zurück   weiter >